Wettbewerb

Digitale Ideen

Anlässlich der Tagung wird der Wettbewerb „Digitale Ideen“ ausgelobt, der innovative Konzepte und kreative digitale Lösungen im Bestattungswesen auszeichnen soll.

Eine Jury unter dem Vorsitz des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur e. V. wird über die Einsendungen entscheiden und die drei besten Projekte auszeichnen.

Alle für 2020 und 2021 eingereichten Beiträge behalten ihre Gültigkeit. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben selbstverständlich die Möglichkeit, bereits eingereichte Beiträge zu aktualisieren.

Die neue Frist zur Einreichung der Projekte ist der 31.03.2022.

Einreichungen, Aktualisierungen und evtl. Rückfragen richten Sie bitte an ideen(at)todtal-digital.de

Preise

1. Preis – 3000 Euro
2. Preis – 2000 Euro
3. Preis – 1000 Euro

Die Gewinner des ersten Preises erhalten zudem die Möglichkeit, der Fachöffentlichkeit ihr Projekt auf einer der nächsten FORUM BEFA an einem eigenen Stand vorzustellen.

Die Preisverleihung und Präsentation der prämierten Ideen findet am 02. Juli 2022 im Rahmen der Fachtagung im silent green statt.

ideen(at)todtal-digital.de