Fachtagung für Bestatter
am 15. und 16. Mai 2020 im silent green, Berlin

Bestattungsbranche und digitaler Wandel

Die Digitalisierung markiert eine Zeitenwende und stellt uns alle vor neue Herausforderungen. Sie hat auch die Bestattungsbranche längst erfasst und wird diesen vermeintlich analogen Berufszweig auf lange Sicht prägen. Der Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes richtet daher unter der ideellen Trägerschaft der Stiftung Deutsche Bestattungskultur eine Fachtagung für Bestatter aus, die sich dem digitalen Wandel widmet.

Unsere Sponsoren

13

Experten

2

spannende Tage

1

fantastische Location

9

aktuelle Themen

Fachtagung für Bestatter

Die Tagung „To(d)tal digital – Bestattungsbranche und digitaler Wandel“ widmet sich neuen Wegen im digitalen Marketing und den Auswirkungen der Digitalisierung auf Bestattungs- und Trauerkultur. Auch die Rolle der digitalen Bestattungsplattformen wird diskutiert.

Alle relevanten Akteure werden bei der innovativen Veranstaltung vertreten sein. Es ist zudem gelungen, die Staatsministerin für Digitalisierung Frau Dorothee Bär, MdB, als Schirmherrin für die Tagung zu gewinnen, die sich mit einem Grußwort und einer Videobotschaft an die Tagungsteilnehmer*innen richten wird.

Erkunden Sie die

Tagungs

highlights

„Analog und digital ist schon lange kein Gegensatz mehr. Vielmehr besteht der Mehrwert der
Digitalisierung in einer optimalen Verbindung beider Sphären.“

Staatsministerin Dorothee Bär, MdB

Deutscher Bundestag

Freitag 15. Mai
^
18 Uhr

Staatsministerin
Dorothee Bär

Seien Sie gespannt auf die Videobotschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Dorothee Bär.

^
19 UHR

PR-Kampagne
„my personal coffin“

Die Werbeagentur „Heimat“ und Elke Herrnberger (Pressesprecherin des BDB) stellen die Kampagne des BDB „my personal coffin“ vor und verraten das Erfolgskonzept.

^
19.30 UHR

Keynote
„Bestattungsbranche und digitaler Wandel“

Prof. Dr. Tobias Kollmann (Universität Duisburg-Essen) spricht über Bestattungsbranche und digitale Trends.

„Die digitale Transformation beginnt im Kopf und nicht im Computer.“

Prof. Dr. Tobias Kollmann

Universität Duisburg-Essen

Samstag 16. Mai
^
10.15 Uhr

www.bestatter.de
neue Features

Agentur MEDIUM stellt neueste Features des Bestatter-Suchportals auf www.bestatter.de vor.

^
11.15 Uhr

Digitales Marketing Friedwald

Carola Wacker-Meister (Friedwald) spricht über Digitales Marketing ihres Unternehmens „von 2017 bis heute“.

^
13 UHR

Digitale Kommunikation
drei Impulsvorträge

Seien Sie gespannt auf die Kurzvorträge unserer Experten: Michael Kaufmann (aiu kommunikation), Jan Möllers (Sarggeschichten) und Dr. Pavel Radchenko (Netzkonzepter).

^
15.15 UHR

Podiumsdiskussion
„Digitale Bestattungsplattformen“

Stephan Neuser (Generalsekretär des BDB), Robin Klemm (GF November), Björn Wolff (GF Mymoria), Jonas Miebach (GF Funeria), Dr. Thorsten Benkel (Universität Passau) diskutieren über digitale Bestattungsplattformen.

Jetzt Tickets sichern   >